Feedback
Franz-Marc-Gymnasium

Neunjähriges Gymnasium

Das neue neunjährige Gymnasium im Aufbau

Aufbau Vorgaben FMG

Aufbau

Das neue neunjährige Gymnasium ist im Schuljahr 2019/20 bereits in der 7. Jahrgangsstufe angekommen. Um auf die zunehmende Digitalisierung und den Wunsch nach mehr Lernzeit reagieren zu können, ergeben sich damit auch Änderungen in der Stundentafel.

Aufbau_G9_neu

Bitte klicken für Ansicht

 Allgemeine Vorgaben

Die Verteilung der Unterrichtsstunden pro Jahrgangsstufe ist weitestgehend festgelegt:

Jahrgangsstufe 5 6 7 8 9 10 11
Summe Pflichtunterricht/Woche

30 (+1/+2)*

30 (+1/+2)*

30 (+1/+2)*

30

31 +0,5

34

32 +2

*Insgesamt 2 Wochenstunden müssen flexibel durch die Schule festgelegt werden. Am Franz-Marc-Gymnasium werden diese Stunden in die 6. Jahrgangsstufe gelegt.

 

Umsetzung am Franz-Marc-Gymnasium

Die Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus werden an unserer Schule wie in der folgenden Graphik beschrieben umgesetzt:

Merkmale Jgst. 5 Jgst. 6 Jgst. 7
Feste Wochenstunden 27 29 30
Differenzierter Sportunterricht* 1 2 -
Intensivierungsstunden* 2 (E & D/M**) 1 (F oder L) -
Wochenstunden gesamt 30 32 30
Nachmittagsunterricht -*** 2 -

*Insgesamt  jeweils 3 Stunden Pflicht in Jgst. 5-7
**Jeweils ein Halbjahr
***Freiwilliges, empfohlenes →”Skills”-Angebot


Weiterführende Links

 https://www.km.bayern.de/eltern/schularten/gymnasium.html