Feedback
Franz-Marc-Gymnasium

Arbeitskreis Politik

Der Arbeitskreis richtet sich an alle, denen Parolen als Antwort auf ihre Fragen nicht ausreichen, denen zweieinhalb Jahre Politikunterricht in der Schule nicht genug sind, an alle, die sich ernsthaft mit Politik auseinandersetzen wollen. Denn wir wollen in diesem Arbeitskreis die politischen Herausforderungen in Deutschland und auf der Welt ernst nehmen. Das bedeutet nicht nur, diese Herausforderungen zu verstehen, sondern auch Lösungswege zu entwickeln und mit diesen den Austausch zu suchen – in und außerhalb der Schule.

So stehen dieses Jahr neben den regelmäßigen Diskussionen über aktuelle politische Fragen ein Besuch im NS-Dokumentationszentrum, eine historische Stadtführung durch München, ein Besuch im Landtag und vieles mehr an, über das die Schüler je nach Interesse selbst entscheiden können.

Die regulären Treffen finden immer dienstags in der 7. Stunde statt, die außerschulischen Veranstaltungen in der Regel am Freitagnachmittag. Aber auch ein unverbindliches Vorbeischauen interessierter Schüler ist jederzeit willkommen.

akp_ns

Der AKP vor dem NS-Dokuzentrum